Das Science Fiction Jahrbuch 2018 kommt

 

Mit einem Beitrag von Uwe Neuhold über die Zukunft der Computer.

 

Taschenbuch: 502 Seiten

Verlag: Golkonda

Bestellen:  hier 


Leben ohne Ende

Autor: George R. Stewart

Wissenschaftliches Nachwort: Uwe Neuhold

 

Das ist das Ende ...
Eine rätselhafte Viruspest greift um sich wie ein Steppenbrand und rafft weltweit die Menschen dahin. Die Ordnung bricht zusammen, es gibt keine Regierungen, keine Kommunikation, keine Infrastruktur mehr. Nur ein Prozent der Weltbevölkerung überlebt die verheerende Seuche. Die Zivilisation wird ausgelöscht. Die Übriggebliebenen müssen neue Wege des menschlichen Zusammenlebens suchen …

 

Taschenbuch: 416 Seiten

Verlag: Heyne Verlag

Bestellen: hier 



Das Science Fiction Jahrbuch 2016

 

Mit dem Beitrag "Maschinen sehen uns an" von Sascha Mamczak und Uwe Neuhold, über Künstliche Intelligenz und wie wir auf sie reagieren.

 

Taschenbuch: 600 Seiten

Verlag: Golkonda

Bestellen:  hier 


Der Weg zum Mars - Aufbruch in eine neue Welt

Herausgeber: Sascha Mamczak

Autoren: Sebastian Pirling, Elly Boesl, Uwe Neuhold

 

Wir erleben zurzeit eine neue Raumfahrtbegeisterung: Millionen Deutsche haben im vergangenen Herbst die ISS-Mission von Alexander Gerst mitverfolgt, und die Landung der ESA-Sonde Philae auf einem Kometen war ein Großereignis. Spätestens seit dem Welterfolg von Andy Weirs Bestseller „Der Marsianer“ stellen sich viele Menschen nun die Frage: Wann fliegen wir zum Mars? Und vor allem: Wie kommen wir da hin?

 

Diesen Fragen geht „Der Weg zum Mars „nach und trägt alles Wissenswerte, konkrete Planungen und die Visionen der Science- Fiction über die bemannte Marsmission zusammen: Wie weit sind wir wirklich auf dem Weg zum Mars? 

 

Taschenbuch: 250 Seiten

Verlag: Heyne Verlag

Erschien am: 12. Oktober 2015

Bestellen: hier 


Das Science Fiction Jahr 2015

Herausgeber: Sascha Mamczak, Hannes Riffel

 

Mit einem Beitrag von Uwe Neuhold zum Thema "Die Zukunft des 3D-Drucks

 

Broschiert: 600 Seiten

Verlag: Golkonda

Erschien am: 31. August 2015

Bestellen: hier 







Andromedanebel

Autor: Iwan Jefremow

Wissenschaftliches Nachwort: Uwe Neuhold

 

Wir schreiben das Jahr 3000, und das Universum ist komplett erforscht. Die Menschheit hat die nächste Entwicklungsstufe erklommen und zusammen mit den anderen zivilisierten Völkern des Universums den »Großen Ring« gegründet, eine Art intergalaktischen Staatenbund, der sich hauptsächlich der Weiterentwicklung von Wissenschaft und Kunst verschrieben hat. Als ein Forscherteam der Erde auf einem namenlosen Planeten notlanden muss und dort ein verlassenes Raumschiff entdeckt, das anscheinend von einer bisher unbekannten Zivilisation konstruiert wurde, steht die Menschheit vor einem Rätsel ...

Taschenbuch: 544 Seiten

Verlag: Heyne

Veröffentlicht: Januar 2015

Bestellen: hier 

 


Das Science Fiction Jahr 2014

Herausgeber: Sascha Mamczak, Sebastian Pirling, Wolfgang Jeschke

 

Mit Uwe Neuholds Beitrag "Wie weit können wir sehen?" über Geschichte und Zukunft der Teleskope

 

Taschenbuch: 976 Seiten

Verlag: Heyne

Veröffentlicht: September 2014

Bestellen: hier 

 

 


 

 


Schwerkraft

Autor: Hal Clement

Wissenschaftliches Nachwort: Uwe Neuhold

 

Willkommen auf Mesklin!
Stellen Sie sich eine Welt vor, auf der die Schwerkraft nahezu siebenhundertmal so stark ist wie auf der Erde. Eine Welt, auf der dennoch intelligentes Leben existiert, doch winzige Höhen unterschiede bereits gähnenden Abgründen gleichen. Der Planet Mesklin ist so eine Welt – und einer der Bewohner, der Forscher Barlennan, macht sich auf den Weg zum Äquator, um dort ein unerhörtes Ereignis zu untersuchen:

Ein Raumschiff der Erde ist auf Mesklin gelandet …

Taschenbuch: 784 Seiten

Verlag: Heyne

Veröffentlicht: Juni 2014

Bestellen: hier 

 


Evolution

Autor: Stephen Baxter

Wissenschaftliches Nachwort: Uwe Neuhold

 

Vergangenheit und Zukunft.
Dieser Roman enthält nicht mehr und nicht weniger als die gesamte Geschichte unseres Universums.

Von den Ursprüngen des Alls über die weitverzweigten Wucherungen der Evolution bis in den dunklen Kältetod unseres Kosmos – dies ist die Geschichte unserer Wirklichkeit, die Geschichte der Menschheit, wie sie sich aus dem Staub der Vergangenheit erhebt und nach den Sternen greift …

 

Taschenbuch: 992 Seiten

Verlag: Heyne

Veröffentlicht: Dezember 2013

Bestellen: hier 

 


Das Science Fiction Jahr 2013

Herausgeber: Sascha Mamczak, Sebastian Pirling, Wolfgang Jeschke

 

Mit Uwe Neuholds Beitrag "Obskure Kosmologen" über alternative Entstehungsgeschichten der Erde.

 

Taschenbuch: 992 Seiten

Verlag: Heyne

Veröffentlicht: September 2013

Bestellen: hier 

 

 

 

 


Äon

Autor: Greg Bear

Wissenschaftliches Nachwort: Uwe Neuhold

 

Aufbruch ins Unbekannte.
Ein Lichtblitz zuckt über den Himmel, und wenig später entdecken Astronomen einen künstlichen Himmelskörper, der offenbar die Erde umkreist. Als Astronauten schließlich auf dem »Stein«, wie er bald genannt wird, landen, stoßen sie auf ein erschreckendes Phänomen: Der Stein ist künstlich ausgehöhlt, und eine der Kammern erstreckt sich weit in die Dunkelheit jenseits der Außenhülle. Ist es eine andere Dimension? Und was haben die geheimnisvollen Erschaffer des Steins mit der Menschheit vor?

 

Taschenbuch: 656 Seiten

Verlag: Heyne

Veröffentlicht: Mai 2013

Bestellen: hier 

 


Das Science Fiction Jahr 2012

Herausgeber: Sascha Mamczak, Sebastian Pirling, Wolfgang Jeschke

 

Mit Uwe Neuholds Beitrag "Bestehen Delfine den Turing-Test?" - ein Gespräch mit dem Wissenschaftler Klaus Mainzer über Künstliche Intelligenz, das Rätsel des Bewusstseins, die Machbarkeit von Quantencomputern und die Zukunft der Evolution

 

Taschenbuch: 992 Seiten

Verlag: Heyne

Veröffentlicht: September 2012

Bestellen: hier 

 

 


Infrastruktur zur Naturvermittlung

Infrastruktura za doživljanje in spoznavanje narave (smernice za inovativno načrtovanje)


Herausgeber:  Michael Baldauf et al

 

Mit Uwe Neuholds Beitrag "Themenwege der Zukunft" - über Prämissen und Perspektiven interaktiver Lehrpfade

 

Taschenbuch: 100 Seiten

Verlag: Triglavski narodni park / Nationalpark Triglav, Bled / SLO 2011

 

Bestellen: hier 

 

 


Das Science Fiction Jahr 2011

Herausgeber: Sascha Mamczak, Sebastian Pirling, Wolfgang Jeschke

 

Mit Uwe Neuholds Beitrag "Wie klingt die Zukunft?" - eine Reise durch die Klangwelten der SF

 

Taschenbuch: 992 Seiten

Verlag: Heyne

Veröffentlicht: September 2011

Bestellen: hier 

 

 

 

 


Das Science Fiction Jahr 2010

Herausgeber: Sascha Mamczak, Sebastian Pirling, Wolfgang Jeschke

 

Mit Uwe Neuholds Beitrag "Die Bagdad-Batterie und Hesekiels Raumschiff" - Kunst, Wissenschaft, Esoterik: Wie aus Archäologie Science Fiction wird.

 

Taschenbuch: 992 Seiten

Verlag: Heyne

Veröffentlicht: September 2010

Bestellen: hier 

 

 

 


Das Science Fiction Jahr 2009

Herausgeber: Sascha Mamczak, Sebastian Pirling, Wolfgang Jeschke

 

Mit Uwe Neuholds Beiträgen "Aerokinese, Phasing, Kosmische Kräfte" - Fakten oder Fantasy? Zur Naturwissenschaft der Superhelden;
sowie "Im Kreis der Erkenntnis" - Eine Reise zum Teilchenbeschleuniger CERN.

 

Taschenbuch: 1600 Seiten

Verlag: Heyne

Veröffentlicht: Juli 2009

Bestellen: hier 

 

 


Das Science Fiction Jahr 2008

Herausgeber: Sascha Mamczak, Sebastian Pirling, Wolfgang Jeschke

 

Mit Uwe Neuholds Beitrag "Die große Transformation" - Ein Besuch im Museum des Neuen Menschen

 

Taschenbuch: 1504 Seiten

Verlag: Heyne

Veröffentlicht: Juli 2008

Bestellen: hier 

 

 

 

 


Das Science Fiction Jahr 2007

Herausgeber: Sascha Mamczak, Sebastian Pirling, Wolfgang Jeschke

 

Mit Uwe Neuholds Beiträgen "Gefangen im Megasystem" - Wohin fließt die SF?

sowie "Teleportation in der Bibliothek von Babel" - Ein Gespräch mit dem Quantenphysiker Anton Zeilinger.

 

Taschenbuch: 1370 Seiten

Verlag: Heyne

Veröffentlicht: Juli 2007

Bestellen: hier 

 

 

 


Das Science Fiction Jahr 2006

Herausgeber: Sascha Mamczak, Sebastian Pirling, Wolfgang Jeschke

 

Mit Uwe Neuholds Beiträgen "Forschende Phantasten" - Zum ewig prekären Verhältnis von Wissenschaft und Science-Fiction-Film,
sowie einem Gespräch mit dem Schweizer Künstler H.R. Giger.

 

Taschenbuch: 1520 Seiten

Verlag: Heyne

Veröffentlicht: April 2006

Bestellen: hier 

 

 


Das Science Fiction Jahr 2005

Herausgeber: Sascha Mamczak, Sebastian Pirling, Wolfgang Jeschke

 

Mit Uwe Neuholds Beitrag "Fictional Reality" - SF, Wissenschaft und Alltag verschmelzen immer mehr miteinander.

 

Taschenbuch: 1152 Seiten

Verlag: Heyne

Veröffentlicht: April 2005

Bestellen: hier 

 

 

 

 


Das Science Fiction Jahr 2004

Herausgeber: Sascha Mamczak, Sebastian Pirling, Wolfgang Jeschke

 

Mit Uwe Neuholds Beitrag "Noch Science oder nur noch Fiction?" - Die Technologien der Space Opera.

 

Taschenbuch: 1047 Seiten

Verlag: Heyne

Veröffentlicht: April 2004

Bestellen: hier 

 

 

 

 


Das Science Fiction Jahr 2003

Herausgeber: Sascha Mamczak, Sebastian Pirling, Wolfgang Jeschke

 

Mit Uwe Neuholds Beitrag "Mein Gott, es lebt!" - Künstliche Intelligenz im SF-Film.

 

Taschenbuch: 1000 Seiten

Verlag: Heyne

Veröffentlicht: April 2003

Bestellen: hier